16

copyright: eva-des ist schon so viel geschaffen und kreiert worden. manchmal scheint es vergeblich. in vain.

ich wache auf, der zweifel nagt.

wenn ich male, dann kommuniziere ich.

die farbe spricht zu mir, der strich, der aus der hand gleitet und so schnell schon seine eigenen wege findet. ich folge nur.

es werden geschichten, menschen, welten, sichtbar, erstaunlich, so hätte ich mir das anfangs nie erdacht.

beim schreiben kommt die chronologie ins spiel. alles muß ich selbst entwerfen.

wird eines tages, im laufe meines experiments, ein charakter auftreten und mit mir sprechen? werde ich genauso erstaunt werden, wird wieder eine welt entstehen wie blut und fleisch?

noch sind es blutarme hüllen. gedanken, zweifel, positive selbstbekundungen, um mich in schwung zu bringen. vollkommen abstrakt.

vielleicht sollte ich mit jeden tag 5 wörter suchen. so wie erde, wurzel, harz und vogelgeschrei.

oder wasser, echse, zandergezappel und bier.

einfach die großzügigkeit besitzen und schreiben.

die geschichte über komisario? das habe ich versprochen.

über ein jahr ist es her.

seit 6 wochen bin ich ich auf der reise. die fahrt zu diesem irren poeten und unerbittlichen* weltenwandler.

angefangen mit seiner geburt und der hebamme.

das projekt komisario: es verbindet kunst mit dem kondensierten leben und willen zum anderen.

ich weiß, ich muß mich überlisten.

* wikitionary, bedeutungen für unerbittlich:

[1] sich nicht umstimmen lassen, nicht nachgebend

[2] sich im verlauf nicht aufhalten lassend

4 Gedanken zu „16

  1. als ich vor einigen Jahren „Gamuppels Sternenreise“ endlich wirklich schrieb (ideen gab es im Vorfeld viele), als ich gelernt hatte, mich dem Fluss hinzugeben, da geriet ich in ein Abenteuer- einzig der rote Faden blieb, was aber dann passierte und wer dann auftauchte, das war auch für mich immer wieder eine Überraschung …
    Kanal sein, werden und bleiben, das ist die Kunst der KünstlerInnen

    ich wünsche dir ein spannedes Abenteuer und uns eine Geschichte von dir
    herzlichst Ulli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s